Zu diesem Benefizkonzert für die Glocken der Baruther Kirche werden die aus der Ferne angereisten Musiker die Besucher mit Solostücken für Harfe und Violoncello und im Streichertrio mit Violine, Viola und Violoncello erfreuen.

Die solistischen Darbietungen der Saitenspieler werden umrahmt von den Klängen des Posaunenchores, von Chormusik und von Stücken des Flötenquartetts.

Es musizieren: Ramón Jaffé - Violoncello Serafina Jaffé - Harfe Eva Freifrau von Bechtolsheim - Violine Dr. Hagen W. Lippe-Weißenfeld - Viola Chor, Posaunenchor und Flötenkreis der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Baruth.

Der Eintritt ist frei.

Um eine Spende wird gebeten.

Der Erlös kommt den Bauarbeiten am Glockenprojekt in Baruth zugute, damit zum Kirchweihfest 2019 das neue Geläut erklingen kann.

Das Kino startet in die neue Saison - auch in diesem Jahr wird es wieder spannende, fröhliche, nachdenkenswerte… Filme geben.

Die Scheune auf dem Gröditzer Pfarrhof ist ab 19.00 Uhr zum Vorprogramm geöffnet.

Veranstalter: Oase am Stromberg,

Bitte telefonisch anmelden 035876 / 159 625

Der Heimatverein von Nostitz lädt alle Familien und vorallem alle „Mutti`s“ zum 2. Familienfest am 12.05.2019 ab 10.00 Uhr zum Herrenhaus nach Nostitz ein.      

Für alle Kinder haben wir uns wieder tolle Spiele und Überraschungen einfallen lassen.      

Zum Mittagessen gibt`s unter anderem „Strindberg-Steak“, und noch weitere Leckereien.  

Um Tischreservierung wird gebeten unter Tel. 0172 / 1542854 oder 0172 / 5975054

Liebe Schüler, liebe Eltern!

Seit vielen Jahren organisieren wir eine Ferienspielwoche für die Schüler der Stadt Weißenberg mit den umliegenden Ortsteilen. Gastkinder sind  ebenfalls herzlich willkommen. Wie auch in den vergangenen  Jahren haben wir wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt, das hoffentlich eure und Ihre Zustimmung finden wird. Mit diesem Artikel, möchten wir über die Aktivitäten sowie den diesjährigen Ablauf informieren. Die „Spielregeln“ sind wie in jedem Jahr: Anmelden können sich alle Schüler ab der 1. Klasse des Stadtgebietes Weißenberg und der umliegenden Ortsteile. Schüler, die nicht im Hort der Stadt Weißenberg angemeldet sind, müssen eine einmalige Betreuungspauschale von 10,00 € zusätzlich entrichten. Diese 10,00 € gelten als Gesamtpreis und werden nicht gesplittet, wenn die Schüler nur 1,2,3 oder 4 Tage mit machen. Für die Kinder rund um Wurschen (Belgern, Nechern, Drehsa…) wird Frau Weilandt in der KITA Wurschen jeden Tag eine halbe Stunde vor dem eigentlichen Beginn bzw. der Abfahrt  und eine halbe Stunde nach Ankunft da sein.

Bitte melden Sie Ihr Kind ausschließlich in der Einrichtung an, in der auch die Tage starten. Beginnen die Kinder ihren Tag in Wurschen, bitte bei Frau Weilandt anmelden und bezahlen, beginnen die Kinder ihren Tag in Weißenberg, bitte bei Frau Zschoch anmelden und bezahlen. Wir haben eine begrenzte Aufnahmekapazität da die Busplätze nicht überschritten werden dürfen. (Bestellt sind 2 Reisebusse der Firma Harfart  Reisen) Bei der Anmeldung sind die Abholmodalitäten bekannt zu geben (abholen, alleine nach Hause oder an den Haltestellen entlang der S111 aussteigen).  

Die Anmeldungen für die Kidsweek nehmen Frau Zschoch in Weißenberg und Frau Weilandt in Wurschen entgegen. Geben Sie bitte gleich das passende Geld mit. Rückerstattungen erfolgen nur gegen Vorlage eines Krankenscheines.

Aufgrund der Finanzspritze der Stadt Weißenberg in Höhe von 500,00€ reduzieren sich für Jeden die Kosten.