01.04.2020 Aktuelle Bekanntmachung des Freistaates Sachsen zur Corona-Pandemie

Achtung! Der Wochenmarkt ist ab Freitag, dem 03.04.2020 für Lebensmittel, Gartenbau- und Baumschulerzeugnisse wieder geöffnet!


Die Staatsregierung hat gegen die Verbreitung des Coronavirus einen gemeinsamen Krisenstab Infektionsschutz der Staatsministerien des Innern sowie für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt einberufen. Oberstes Ziel sind die Eindämmung der weiteren Verbreitung des Virus und die Unterbrechung der Infektionsketten.

Die Sächsische Staatsregierung hat eine neue Rechtsverordnung verabschiedet, welche am 01. April 2020 in Kraft und mit Ablauf des 19. April 2020 außer Kraft tritt. Demnach sind Wochenmärkte für Lebensmittel, Gartenbau- und Baumschulerzeugnisse bereits ab dem 01.04.2020 wieder erlaubt, jedoch nur unter Einhaltung des Mindestabstandes und umfangreicher Hygienevorschriften. 

Rechtsverordnung vom 31.03.2020.pdf

Des Weitern wurde durch das Sächsische Staatsministerium für Soziales und gesellschaftlichen Zusammenhalt (SMS) eine neue Allgemeinverfügung vom 31.03.2020 zum Verbot von Veranstaltungen bekannt gegeben. Damit einhergehende Auflagen sind hier ebenfalls einzusehen:

Allgemeinverfügung vom 31.03.2020.pdf

Auflagen zur Allgemeinverfügung.pdf


Wer Hilfe und Unterstützung in dieser Notsituation bei Einkäufen, Botengängen oder sonstigen Erledigungen benötigt, kann sich an folgende Einrichtungen wenden:

Hilfe Rockbahnhof e.V..pdf

Hilfe Steinhaus Bautzen.pdf

Für alle weiteren Bürgeranfragen rund um die Corona-Krise möchten wir auch auf die zahlreichen Kontaktmöglichkeiten der Staatsregierung hinweisen:

www.coronavirus.sachsen.de

corona-av@sms.sachsen.de

buergerbeauftragte@sms.sachsen.de

Corona-Hotline: 0800 100 0214
Hotline Allgemeinverfügungen: 0351 564-55860
Hotline Sozialministerium: 0351 564-55855



01.04.2020 Aktuelle Informationen zu den Kindereinrichtungen sowie Grundschule und Hort

An dieser Stelle informieren wir über die aktuelle Situation zur Betreuung der Kinder in unseren Kindereinrichtungen sowie Grundschule und Hort

Weißenberg, 08.04.2020

Hiermit möchten wir alle Eltern über den aktuellen Elternbrief der Schulpsychologin des Landesamtes für Schule und Bildung vom 06.04.2020 informieren.

Elternbrief - Empfehlungen Schulpsychologin.pdf


Weißenberg, 01.04.2020

Hiermit möchten wir alle Eltern über den Elternbrief des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus vom 30.03.2020 informieren.

Elternbrief.pdf


Weißenberg, 23.03.2020 17:00 Uhr

Der Anspruch auf Notfallbetreuung in Kita und Grundschule wird ab 24.03.2020 erweitert:  

Zu den systemrelevanten Berufen gehören nun u. a. auch: Banken sowie Sparkassen, die Landwirtschaft, Bergsicherung und Grubenwehren, sicherheitsrelevante IT-Infrastruktur, Binnenschifffahrt, Krankenkassen, Rentenversicherung, Sanitätshäuser, Psychologische Psychotherapeuten, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten, Psychosoziale Notfallversorgung, stationäre und ambulante Hilfen der Behinderten-, Kinder- und Jugendhilfe.

Ein Anspruch auf die Notfallbetreuung liegt bei Gesundheits- und Pflegeberufen  sowie der Polizei nun auch vor, wenn nur ein Elternteil (Sorgeberechtigter) in einem der genannten systemrelevanten Berufen tätig ist. Vorher mussten beide Elternteile einen solchen Nachweis erbringen.

Allgemeinverfügung Schulen und Kitas vom 23.03.2020.pdf

Anlage 1 Übersicht Kritische Infrastruktur.pdf

Anlage 2 Formular Notbetreuung.pdf


Weißenberg, 20.03.2020 15:00 Uhr

Für den Zeitraum der Schließung von Kindertageseinrichtungen und Hort werden keine Elternbeiträge erhoben.


Über die aktuelle Betreuungssituation in der Grundschule bzw. dem Hort erhalten Sie in der beigefügten Bekanntmachung weitere Informationen:

Bekanntmachung Grundschule und Hort.pdf



20.03.2020 Aktuelle Informationen der Stadtverwaltung

Betrieb der Stadtverwaltung

Der Betrieb der Stadtverwaltung Weißenberg läuft regulär weiter. Seit Donnerstag, 19. März 2020, ist jedoch der persönliche Publikumsverkehr eingestellt. Bürgerinnen und Bürger bitten wir daher ihre Anliegen ausschließlich telefonisch, per E-Mail oder schriftlich mit den zuständigen Mitarbeitern der Stadtverwaltung zu klären. Notwendige Dokumente können per E-Mail oder auf dem Postweg eingereicht werden – diese werden wie gewohnt bearbeitet. In dringenden Fällen bzw. bei der Notwendigkeit Ihres persönlichen Erscheinens entscheidet der zuständige Mitarbeiter über das weitere Vorgehen (Tel.: 035876 / 44 00, E-Mail: buergerbuero@stadt-weissenberg.de oder info@stadt-weissenberg.de).

Wie geht es weiter?

Die Lage muss täglich neu betrachtet und beurteilt werden. Bürgerinnen und Bürger bitten wir, sich über aktuelle Entwicklungen auf den offiziellen Kanälen der Ministerien und Institute selbstständig zu informieren. Über die Situation im Landkreis Bautzen informiert das Gesundheitsamt des Landratsamtes Bautzen. Bürgertelefon Gesundheitsamt des Landkreises Bautzen: 03591 5251-12121.



19.03.2020 Coronavirus - Informationen für Unternehmen

Unternehmen in Sachsen, welche vom Ausbruch des Coronavirus wirtschaftlich betroffen sind, können sich bei der Sächsischen Aufbaubank (SAB) - Förderbank - kostenfrei beraten lassen. Nutzen Sie dafür die neue Hotline 0351 4910-1100.



Öffnungszeiten Bürgerbüro (Pass- und Meldeamt / Gewerbeamt)

Montag 9 - 12 Uhr
Dienstag 9 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Freitag 9 - 12 Uhr


Stadtratssitzung

Die nächste Sitzung des Stadtrates findet am 20.04.2020 um 19 Uhr im Schützenhaus der Stadt Weißenberg statt. 

Tagesordnung

öffentlich

1.    Nachtragshaushaltssatzung und –plan 2020, Beratung und Beschlussfassung

2.    Beschluss der Eröffnungsbilanz, Beratung und Beschlussfassung

3.    Abschluss eines Rahmenkreditvertrages, Beratung und Beschlussfassung

4.    Auftragsvergabe Planungsleistung Stadtkern Ost, Beratung und Beschlussfassung

5.    Vergabe von Aufträgen, Beratung und Beschlussfassung

6.    Anfragen, Bekanntgaben, Sonstiges

Änderungen und Ergänzungen zur Tagesordnung bleiben vorbehalten.

Jürgen Arlt - Bürgermeister



Neues aus der Fahrbücherei der Stadtbibliothek Bautzen

Neues aus der Fahrbüchrei der Stadtbibliothek Bautzen

Mitteilung der Fahrbücherei

Voraussichtlich bis 17.04.2020 pausiert die Fahrbücherei zur Prävention gegen die Ausbreitung des Corona-Virus.

Die digitalen Angebote stehen weiterhin zu Ihrer Verfügung.

Wir sind für Ausweisverlängerungen und andere Fragen von Montag bis Mittwoch und Freitag, jeweils 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr telefonisch unter 03591 / 534 827 zu erreichen. Darüber hinaus können Sie uns per E-Mail kontaktieren.
bibliotheksservice@bautzen.de.

Alle Veranstaltungen in dieser Zeit werden abgesagt bzw. zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.


Für Leihfristüberschreitungen infolge der Schließung werden keine Säumnisgebühren erhoben.


Die Medienrückgabebox steht Montag bis Freitag (außer an Feiertagen) von 7.00 Uhr bis 19.30 Uhr zur Medienabgabe für alle Einrichtungen der Stadtbibliothek zur Verfügung.


Unsere Fernleihkunden bitten wir um individuelle Vereinbarung der Medienrückgabe, telefonisch unter 03591 / 534 809 und 534 826 bzw.
fernleihe@bautzen.de.

Folgende Termine sind für die Stadt Weißenberg bis August 2020 vorerst eingeplant:

21.4., 5.5., 19.5., 2.6., 16.6., 30.6., 14.7., 25.8.

15.30 - 16.00 Uhr Gröditz / Am Wasserhaus
16.15 - 16.45 Uhr Wurschen / Bushaltestelle
17.00 - 18.00 Uhr Weißenberg / Markt 



Öffnungszeiten Museum

Museum
Dienstag: 10.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Freitag: 10.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Samstag: 14.00 - 16.00 Uhr
Sonntag: 14.00 - 16.00 Uhr

Das Museum ist jedes 1. Wochenende im Monat geschlossen!

Öffnungszeiten im Dezember:

Dienstag - Freitag: 10.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 13.00 - 17.00 Uhr

An den Weihnachtsfeiertagen ist das Museum geschlossen