Elterninformation vom 11.01.2021

Sehr geehrte Eltern,

obwohl das neue Jahr schon etwas fortgeschritten ist, wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein gesundes und kraftvolles 2021.

Wie Sie schon aus den Medien entnehmen konnten, gibt es bezüglich der Wiederaufnahme des Schulbetriebes folgende Informationen:

  1. Ab Montag, den 18.01.2021 wird es für die Klasse 10 und Hauptschüler der Klasse 9 einen Präsenzunterricht in der Schule geben. Das bedeutet, dass diese Schüler ab dem 18.01. nach dem bisher gültigen Stundenplan unterrichtet werden. Eventuell auftretende kleine Verschiebungen im Stundenplan der Klasse 10 werden den Schülern zeitnah mitgeteilt. Die Hauptschüler der Klasse 9 werden durch die Klassenlehrerin separat informiert.
  2. Ab Montag, den 08.02.2021 finden in den Klassen 5-9 Wechselmodelle zwischen Präsenzunterricht und häuslicher Lernzeit Anwendung. Darüber erhalten die Klassen ebenfalls zeitnah konkretere Information.
  3. Die Winterferien für alle Schüler sind auf den 30.01.-06.02.2021 vorverlegt. Die Osterferien werden dafür verlängert: 27.03. bis 10.04.2021.
  4. Die Halbjahresinformationen Klasse 5-9 sowie die Halbjahreszeugnisse Klasse 10/Klasse 9 Hauptschule werden mit Datum 10. Februar 2021 ausgestellt und zeitnah an die Schüler ausgegeben.

Für Anfragen diesbezüglich bzw. zu anderen Inhalten stehen wir Ihnen gern zu Verfügung.
(Schulleitung täglich von 8.00 bis 14.00 Uhr: Telefon 035876/ 13 77 12)

Schulleitung, 11.01.2021



Lego, Minecraft, … Schulhausneubau!

Was haben die drei Begriffe in unserer Überschrift gemeinsam? Grundsätzlich geht es immer um Steine. Einige haben die Welt des Spielens verändert, andere ihren Siegeszug im Internet angetreten. Und letztere? Naja, unser Neubau wird evtl. nicht die Welt verändern, aber einen Siegeszug haben unsere „Steine“ doch schon angetreten.

Seit wir vor ca. 2 Jahren unseren Aufruf gestartet haben, wurden schon viele „Namenssteine“ geordert. Darauf sind wir nicht nur stolz, sondern auch jedem Sponsoren von Herzen dankbar. Jetzt sind wir auf der Zielgeraden – unser Neubau nimmt von Tag zu Tag mehr Gestalt an und in Kürze beginnen wir mit der Gestaltung der Wand aus euren „Namenssteinen“. Im Oktober 2020 soll es soweit sein, ab dann werden Schüler und Lehrer unserer Schule mehrmals täglich an dieser „Ehrenwand“ vorbeilaufen.

Also, warum nicht jetzt noch die Chance nutzen und seinen persönlichen Stein ordern?
Mehr Infos unter www.weissenberg-macht-schule.de

AG Spendenkampagne

TdoT2019224von224

IMG 20191111 WA0001



Denkanstoß

Stell dir eine Welt vor, in der jeder willkommen ist!

Dünne Arme, dicke Lippen, kleine Füße, große Ohren, lange Nase, kurze Beine – wir Menschen sind nun einmal verschieden. Stell dir vor, alle wären genauso wie du! Zum Glück gibt’s jeden von uns nur einmal. Jeder ist ein Unikat … einzigartig!

Und wenn wir ehrlich sind: Was unser Leben reich und wertvoll macht, was uns zufrieden und glücklich macht, hat überhaupt nichts damit zu tun, was andere so „normal“ finden.

Menschen mit Down-Syndrom gehören dazu. Genauso wie alle anderen.                        

Liebe Hanna … „Wie schön, dass du geboren bist!         
Wir hätten dich sonst sehr vermisst!“

KatrinHenke Hanna2a