Stellenausschreibung



In der Stadt Weißenberg wird zum nächst möglichem Zeitpunkt eine Stelle  

eines/er Mitarbeiter(in) im Bauhof  

besetzt.

Voraussetzung: Abgeschlossene Berufsausbildung in einem bauhandwerklichen Beruf, bevorzugt im Straßen und Tiefbau oder Garten- und Landschaftsbau.

Die Tätigkeit umfasst folgende  Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterhaltung und Instandsetzung der kommunalen Infrastruktur (Straßen, Gewässer, Kanäle, Baumpflege, Spielplätze, Grünflächen, kommunale Gebäude)
  • Ausführung kleinerer Bauvorhaben im GaLa-Bau und Straßenbau,
  • Durchführung des Winterdienstes
  • Pflege des Maschinen- und Fuhrparks

Folgende weitere  Anforderungen sollten erfüllt sein:

  • Erfahrungen als Baumaschinenführer/in, LKW Führerschein
  • körperliche Belastbarkeit
  • Dienstbereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten
  • Bürgerfreundlichkeit Bereitschaft zu Fortbildungen

Zusatzqualifikationen wie der Befähigungsnachweis zum Führen von Motorkettensägen aus Arbeitskörben sind von Vorteil.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.  Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt mindestens 35 Stunden. Es handelt sich um eine unbefristete Anstellung.

Angehörige im aktiven Dienst einer Ortsfeuerwehr der Stadt Weißenberg werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 08.01.2019 an die

Stadtverwaltung Weißenberg, Frau Bitterlich  August-Bebel-Platz 1, 02627 Weißenberg.

Hinweis: Eingereichte Unterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.



sachsen

Spende Schulhausneubau
Schuleengel - jetzt mit spenden
Schulkleidung Onlineshop
pit schule

Schule mit Berufswahlpass
Astra Direct
Schule ohne Rassismus